Schaubildbegleiter

Die Schaubildarbeit ist ein gutes Werkzeug zur Wissensvermittlung
… und doch bedarf es mehr!
Ausbildung Schaubildbegleiter

Die Erfahrungen der letzten zwei Schuljahre haben uns gezeigt, wie WISSENSOSMOSE wirklich funktioniert.

Die Ausbildung zum Schaubildbegleiter ermöglicht Interessierten einen umfassenden, theoretischen und praktischen Einblick in die Schaubildarbeit und das Schetinin Gemeinschafts- und Unterrichtskonzept so wie es Michael Richard Kandlin in der Schetininschule erfahren hat.

Sie möchten die Essenz der Schaubildarbeit kennenlernen?

I.

MODUL 1 – Grundlagen der Schaubildarbeit

Was ist ein Schaubild?
Einführung in die Schaubildarbeit als Basis für „Befreites Lernen“
Erstellen eines Schaubilds zu einem abstrakten Thema
→ 15 Unterrichtseinheiten* (2 Tage)

II.

MODUL 2 – Praxis der Schaubildarbeit

Erarbeitung und Darstellung von Themenübersichten in Schaubildern zu Lernbereichen wie Mathematik, Biologie, etc.
Miteinander in Beziehung kommen – Aufbau der Gruppenstruktur
Kennenlernen und Erfahren der verschiedenen Rollen innerhalb dieser Struktur.
→ 15 Unterrichtseinheiten* (2 Tage)

III.

MODUL 3 – Praxis der Schaubildarbeit

Erarbeitung und Darstellung konkreter Lerninhalte in Schaubildern
Kennenlernen des gesamten Prozesses der Schaubildarbeit – von der Übernahme bis zur Weitergabe
Aufbau der Gruppendynamik – Miteinander in Beziehung sein
Die Rolle des Gruppenleiters
Einführung in die Essenz der Schaubildarbeit
→ 20 Unterrichtseinheiten* (2,5 Tage)

IV.

MODUL 4 – Die Essenz der Schaubildarbeit

Das vierte Modul ist eine Intensivwoche von 6 Tagen an unserer Schule und beinhaltet:
Hospitation in der Weinbergschule, Schaubildarbeit mit den Schülern der Weinbergschule.
Herzensbildung und Persönlichkeitsschule als wesentliche Elemente für „Befreites Lernen“.
Aufbau des für den Lernprozess wesentlichen Umfelds
Kennenlernen von Möglichkeiten zur Gestaltung eines entspannten Umfelds als wichtiger Baustein, Einführung in Galvanic Touch
Erfahrungen mit der Wissensosmose sammeln
Einführung in die 7 Phasen der Weinbergpädagogik

MODUL 3 UND 4 SIND NUR GEMEINSAM ZU BUCHEN!!!
Ausbildung Schaubildbegleiter 1

Preise und Termine

Modul 1: € 180,-
14.-15.10.2017      
8:30 bis 17:00 Uhr

Modul 2: € 180,-
11.-12.11.2017      
8:30 bis 17:00 Uhr

Modul 3: € 240,-
08.-10.12.2017     
8:30 bis 17:00 Uhr (Freitag und Samstag), 8:30 bis 14:00 Uhr (Sonntag)

Modul 4: € 511,-
19.-24.02.2018         
Beginn Montag 8.00 Uhr, Ende Samstag voraussichtlich 14.00 Uhr 
Impressum

© 2017 Weinbergschule. All Rights Reserved.